Herzlich willkommen bei Ihren Ostfriesland­beratern.

Frischer Wind für Ihren Erfolg.

Sie erwarten mehr? Mehr Beratung, mehr Klarheit und Verständnis, mehr Zeit für Ihre Anliegen? Dann herzlich willkommen bei uns, den Ostfrieslandberatern, denn wir lieben und leben unseren Job.

Lassen Sie uns durchstarten! In eine gemeinsame und erfolgreiche Zusammenarbeit.

Die Ostfriesland­berater

Endlich nichts mehr zu meckern.

Als zweitälteste Kanzlei in Norden begleiten wir Sie seit 1947 über viele Generationen hinweg als Steuerberater und Partner an Ihrer Seite. Wir betreuen sowohl Privatpersonen, Arbeitnehmer und Unternehmer aller Rechtsformen und Branchen. Besonderen Wert legen wir dabei auch auf die fortschreitende Digitalisierung unserer Gesellschaft („Industrie 4.0“), die vor keiner Branche Halt macht. Gerne beraten wir Sie umfassend und qualifiziert, wie Sie auch Ihr Unternehmen zukunftsfähig machen können.

Die Geschäftsführung

Dipl.-Kfm. Steuerberater Jens Stöbener

Herr Stöbener leitet unser Team seit dem 01.01.2015 und bringt das notwendige Know-How und langjährige Erfahrung aus der Großstadt mit in seine Heimat zurück.

„Viele Jahre habe ich in Köln, Düsseldorf und zuletzt Hamburg bei einigen der renommiertesten Steuerberatungsgesellschaften und angesehensten Steuerexperten Deutschlands lernen und arbeiten dürfen, bis ich schließlich selber geschäftsführender Gesellschafter einer mittelständisch geprägten Steuerberatungsgesellschaft am Neuen Wall in Hamburg wurde. Was ich in dieser Zeit feststellen konnte ist, dass viele traditionsreiche ostfriesische Unternehmen qualifizierte Steuerberatung in Städten wie Oldenburg, Bremen oder Hamburg suchen. Mit diesem „Trend“ möchte ich gerne brechen und den heimischen Unternehmen signalisieren, dass sie nicht mehr weit fahren müssen, um gut aufgehoben zu sein. Qualifizierte Steuerberatung gepaart mit ostfriesischen Werten. Eben aus Ostfriesland, für Ostfriesland.“

 

 
1999 Abitur am Ulrichsgymnasium Norden
2000-2007 Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Universität zu Köln, Kapstadt und Bali mit Tätigkeiten (u.a.) bei der BDO Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Köln sowie Deloitte & Touche GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Düsseldorf
2007-2011 Steuerberater bei Roever Broenner Susat Mazars (vormals: Susat & Partner), Hamburg
2011-2014 Gesellschafter-Geschäftsführer bei PKF Maack & Company Steuerberatungsgesellschaft mbH, Hamburg
2015-Heute Inhaber Jens Stöbener Steuerberatung, Norden

 

Meine
Veröffentlichungen

  • Der (abgekürzte) Weg ist das Ziel – Grunderwerbsteuerbefreiung bei Übertragung zwischen Geschwistern, Erben + Vermögen 01/2015
  • Zum Spannungsverhältnis zwischen Schenkungsteuer und Grunderwerbsteuer – Fälle der Gleichstellung im Wege der vorweggenommenen Erbfolge, ErbStB 2014, S. 18.
  • Neue Entwicklungen im Rahmen der Qualifikation der Portrait- und Hochzeitsfotografie, DStR 2013, S. 2044.
  • Vom Polaroid zum Megapixel – Werklieferung oder Rechteübertragung nach dem Urheberrechtsgesetz?, UR 2013, S. 445.
  • Das Besteuerungsrecht nach Art. 15 Abs. 3 DBA-Schweiz – Höhenflug oder Bruchlandung?, IStR 2013, S. 19.
  • Gewerbesteuerlicher Zerlegungsmaßstab bei Solaranlagen, DStR 2012, S. 1376.
  • Umsatzsteuerliche Rechtsentwicklungen bei Messen – Einzelleistungen in neuem Glanz?, DStR 2012, S. 500.
  • Messen und Gegengeschäft – „Stolpersteine“ für die Praxis?, UR 2012, S. 81.
  • Umsatzsteuerliche Rechtsentwicklungen bei Messen mit Auslandsbezug, DStR 2012, S. 11.
  • Die Niedrigbesteuerung des § 8 Abs. 3 AStG bei ausländischen Betriebsstätten, IStR 2008, S. 461

T: 04931 9277 – 0 | F: 04931 9277 – 25
E: stoebener@ostfrieslandberater.de

Unser Team

Auf uns können Sie sich verlassen.

Um den hohen Ansprüchen unserer Mandanten gerecht zu werden investieren wir viel: in die Technik, in Fortbildungen, in Köpfe.

Unser Team bestehend aus Steuerfachangestellten, Bilanzbuchhaltern und Steuerberatern ist seit vielen Jahren auf dem Gebiet der Steuern tätig und bringt viel Erfahrung und Engagement mit – und behält in schwierigen Situationen die Nerven.

Rüdiger Amelsberg

Steuerfachangestellter
T: 04931 9277 – 16 | F: 04931 9277 – 25
E: amelsberg@ostfrieslandberater.de

Gerhard Bron

Bilanzbuchhalter
T: 04931 9277 – 12 | F: 04931 9277 – 25
E: bron@ostfrieslandberater.de

Monika Ciesla

Steuerfachangestellte
T: 04931 9277 – 17 | F: 04931 9277 – 25
E: ciesla@ostfrieslandberater.de

Jasmin Droll

Auszubildende
T: 04931 9277 – 19 | F: 04931 9277 – 25
E: droll@ostfrieslandberater.de

Jürgen Hoffmann

Steuerfachangestellter
T: 04931 9277 – 21 | F: 04931 9277 – 25
E: hoffmann@ostfrieslandberater.de

Sylvia Janssen

Bürovorsteherin | Steuerfachangestellte
T: 04931 9277 – 11 | F: 04931 9277 – 25
E: janssen@ostfrieslandberater.de

Reinhold Keller

Steuerfachangestellter | Fachassistent Lohn & Gehalt
T: 04931 9277 – 18 | F: 04931 9277 – 25
E: keller@ostfrieslandberater.de

Dennis Prüfer

Steuerfachangestellter
T: 04931 9277 – 13 | F: 04931 9277 – 25
E: pruefer@ostfrieslandberater.de

Harald Schmidt

Steuerfachangestellter | Bilanzbuchhalter
T: 04931 9277 – 14 | F: 04931 9277 – 25
E: schmidt@ostfrieslandberater.de

Lena Siefken

Steuerfachangestellte
T: 04931 9277 – 0 | F: 04931 9277 – 25
E: empfang@ostfrieslandberater.de

Patrick Wix

Steuerfachangestellter
T: 04931 9277 – 20 | F: 04931 9277 – 25
E: wix@ostfrieslandberater.de

Unsere Leistungen

Genießen Sie typisch ostfriesische Gelassenheit. Um Ihre Steuern kümmern wir uns!

Wir bieten alle Leistungen einer Steuerberatung. Und viel mehr.

  • Sie haben Ihre Gehaltsbescheinigung erhalten und möchten Ihre Einkommensteuererklärung („Lohnsteuerjahresausgleich“) erstellen lassen?
  • Sie möchten ein Unternehmen gründen, den Schritt in die Selbständigkeit wagen und benötigen einen qualifizierten Businessplan sowie Unterstützung bei der Finanzierung Ihres Vorhabens („Bankgespräch“)?
  • Sie möchten ein Unternehmen kaufen? Wir prüfen es gern vorab auf steuerliche Risiken („Tax Due Diligence“)
  • Sie sind bereits Unternehmer und suchen nach klassischen Leistungen wie die Erstellung der Gehaltsabrechnungen Ihrer Mitarbeiter, der Buchhaltung, Ihres Jahresabschlusses oder Ihrer Steuererklärungen?
  • Sie möchten Ihr Unternehmen zukunftsfähig machen und Einsteigen in das Zeitalter der Digitalisierung („digitale Buchführung“)?
  • Ihr Unternehmen wächst, Sie müssen sich vor Risiken absichern, wollen umstrukturieren oder Ihre Rechtsform wechseln?
  • Sie planen die „Expansion“ ins Ausland und möchten dort eine Niederlassung gründen oder einfach eine Ferienimmobilie erwerben?
  • Sie haben Ihr Leben lang hart gearbeitet und möchten nun der nachfolgenden Generation „das Ruder überlassen“, selbstverständlich ohne dabei Ihre eigene Absicherung im Alter zu vernachlässigen?

Egal welche Fragen Sie aktuell beschäftigen, Sie können sicher sein, dass wir viel Erfahrung und Einfühlsamkeit für Ihre persönliche Lebenssituation mitbringen. Wir freuen uns darauf Sie kennen zu lernen.

Digitalisierung

Wir machen Ihr Unternehmen zukunftsfähig

Für den Erfolg Ihres Unternehmens ist es wichtig, dass Sie jederzeit schnell Einsicht in Ihre betriebswirtschaftlichen Daten nehmen können. Die traditionellen Methoden der Steuerberatung – z.B. der Einsatz von Pendelordnern zum Austausch der Buchführungsdaten – setzen hier Grenzen. Mit DATEV Unternehmen online wurde eine Lösung geschaffen, mit der Sie tagesaktuell alle relevanten Informationen von überall nutzen können. Durch die elektronische Übermittlung Ihrer Daten zum und vom Steuerberater wird dies möglich.

Ihre Vorteile beim Einsatz von Unternehmen Online

  • Kein Porto mehr für den Papierversand, kein Verlust Ihrer Papiere durch den Postzusteller, die Originalbelege verbleiben immer im Unternehmen
  • Logistischer Aufwand und Arbeitszeit für die Vorbereitung von Pendelordner und Transport entfällt
  • Die Übermittlung ist 24h – 7 Tage die Woche und der Zugriff auf Ihre Daten weltweit möglich
  • Verbuchung der Vorfälle „just in time“ und damit Steigerung der Aktualität Ihrer Unternehmenskennzahlen
  • Forderungen und Verbindlichkeiten sind hochaktuell für Zahlungslauf oder Mahnung
  • Laufend aktuelle Auswertungen (z.B. BWA, Controlling-Report, OPOS-Liste)
  • Das manuelle Ausfüllen von Überweisungsträgern entfällt, Ihr Zahlungsverkehr wird über Unternehmen Online mit vorausgefüllten Zahlungsträgern vom digitalen Beleg getätigt
  • Rechtssichere Belegarchivierung – sparen Sie sich zusätzliche Kosten für eine weitere Datensicherung
  • Kein lästiges Suchen von Belegen mehr – Unternehmen Online bietet eine komfortable Suchfunktion
  • Die Belege werden mit dem Buchungssatz verknüpft, was Ihnen insbesondere bei Betriebsprüfungen entgegenkommt (Bereitstellen von Ordnern entfällt)
  • GoBD konformes integriertes Kassenbuch (Excel-basierte Kassenbücher sind stark risikobehaftet)
  • Optional erweiterbar um Angebots- und Rechnungsschreibung

Im Ergebnis können Sie damit Ihren Aufwand senken und dabei von unserem Beratungswissen und unserem betriebswirtschaftlichen Know-How profitieren. Ganz unabhängig von Ihrem Standort. Sparen Sie Zeit und Geld und profitieren Sie von der Möglichkeit immer und überall Einsicht in Ihre betriebswirtschaftlichen Auswertungen nehmen zu können! Gerne stehen wir Ihnen zur Verfügung um Ihren individuellen Funktionsumfang von Unternehmen online zu ermitteln, damit die Anwendung passgenau auf Sie zugeschnitten ist.

[VIDEO DIV]

Der Ablauf von Unternehmen Online im Detail

Sie scannen die Buchhaltungsbelege ein (oder fotografieren sie) und legen diese in Unternehmen Online ab. Durch die Übertragung ins DATEV Rechenzentrum stehen die Belege Ihnen und uns zentral zur Verfügung. Gleichzeitig erfolgt eine revisionssichere Archivierung der digitalisierten Belege.

Im zweiten Schritt sind nun wir gefragt. Über eine spezielle Online-Anwendung bekommen wir die Belege im Buchführungsprogramm angezeigt. Die eingehenden Daten werden wie Ihre Papierbelege bisher von uns überprüft und verbucht. Jedem Buchungssatz wird dabei der entsprechende digitale Beleg zugeordnet und mit diesem fest verknüpft. Somit ist der Beleg für die Abschlusserstellung und Prüfung jederzeit wieder verfügbar und erspart Rückfragen und Suchzeiten.

Zusätzlich können wir die von Ihnen erstellten Ausgangsrechnungen, Ihre elektronisch erfassten Kassenbewegungen und Ihre Kontoumsätze direkt in die Buchhaltung übernehmen. Die Übergabe und Vorlage der Buchhaltungsunterlagen in Papier wird somit entbehrlich.

Sobald die Daten von uns bearbeitet sind, können Sie über Ihren persönlichen Unternehmen Online Zugang Einblick auf die entsprechenden Informationen nehmen und so aktiv ihr Unternehmen steuern.

Auch das Thema Personal lässt sich mithilfe von DATEV Unternehmen Online neu gestalten. So können Sie individuell und personalisiert für jeden Ihrer Mitarbeiter eine digitale Personalakte anlegen, in die Sie alle wichtigen Dokumente wie Arbeitsverträge, Krankmeldungen oder Bescheinigungen revisionssicher ablegen können. Auf Wunsch erstellen wir nach den zur Verfügung gestellten Dokumenten die Gehaltsabrechnungen Ihrer Mitarbeiter. Sämtliche Auswertungen sind Ihnen jederzeit über Unternehmen Online zugänglich. Optional entfällt auch der Papierversand der Gehaltsabrechnungen an Ihre Mitarbeiter: über DATEV Arbeitnehmer Online erhält jeder Mitarbeiter Zugangsdaten zu einem Online-Portal, über das er sämtliche Gehalts- und Sozialversicherungsnachweise zu jeder Zeit und an jedem Ort einsehen und bei Bedarf ausdrucken kann. So sparen Sie zusätzlich Porto, Papier und vor allem Zeit, die Sie anderenfalls für den postalischen Versand aufwenden müssten. Und Sie positionieren sich als moderner Arbeitgeber.

Vorteilhaft ist, dass Sie zudem DATEV Upload mobil nutzen können und bspw. schwer lesbare Krankenscheine („gelbe Zettel“) einfach mit Ihrem Smartphone abfotografieren und in Ihr Unternehmen Online hochladen können. Nähere Informationen hierzu erhalten Sie unter dem Punkt „Upload mobil“.

Für Fragen rund um das Thema digitale Personalakte sprechen Sie uns gerne an. Wir stehen Ihnen wie immer mit Rat und Tat zur Seite.

Die Mandanten-Fernbetreuung ermöglicht uns den direkten Zugriff auf Ihren PC über eine verschlüsselte und damit sichere Internet-Verbindung der DATEV. Wir schalten uns auf Ihren Rechner auf und können dann gemeinsam mit Ihnen Ihren Bildschirminhalt besprechen oder bearbeiten. Über Maus- und Tastatureingaben können wir Ihren PC sogar fernbedienen.

Direktlink:
Download Programm Mandanten-Fernbetreuung (Windows)

Der Traum vom papierlosen Büro… gemeinsam können wir ihn Wirklichkeit werden lassen!

Die Ablage sämtlicher Geschäftsunterlagen, über die gesamte Aufbewahrungsdauer von 10 Jahren, in Papierform, bindet zum einen räumliche Ressourcen und ist zum anderen mit einem erheblichen Arbeitsaufwand verbunden.

Durch die Nutzung von Unternehmen Online werden Ihre Belege im DATEV Rechenzentrum revisionssicher archiviert. Gehen Sie einen Schritt weiter, hin zur Vernichtung der Originalbelege nach der digitalen Archivierung durch Ersetzendes Scannen.

Die rechtlichen Rahmenbedingungen hierzu sind durch die Grundsätze zur ordnungsmäßigen Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen in elektronischer Form sowie zum Datenzugriff (GoBD) festgelegt. Voraussetzung für die digitale Archivierung und die anschließende Vernichtung der Papierbelege sind die Einrichtung eines Internen Kontrollsystems und die Erstellung einer Verfahrensdokumentation.

Die Schaffung eines Internen Kontrollsystems im Unternehmen bedeutet, dass vorhandene Abläufe geprüft und Zuständigkeiten festgelegt werden. Auf Basis von technischen und organisatorischen Maßnahmen soll die Umsetzung der Entscheidungen und Ziele der Geschäftsleitung sichergestellt werden. Die Verfahrensdokumentation dient der Aufzeichnung des Wegs der Belege und der entsprechenden Prozesse im Unternehmen und in der Steuerkanzlei.

[VIDEO DIV]

Ihre Vorteile der digitalen Archivierung

  • Wegfall des Papierarchivs durch Vernichtung der Papierbelege (Ersetzendes Scannen)
  • Schnellere Wiederauffindbarkeit der Belege
  • Dezentraler Zugriff auf die Belege
  • Revisionssichere Archivierung Ihrer Daten im DATEV-Rechenzentrum
  • Überprüfung und Vereinfachung Ihrer Arbeitsabläufe durch das Interne Kontrollsystem und die Verfahrensdokumentation

Die digitale Archivierung ist nicht nur ein Thema in Bezug auf Ihre Buchhaltungsunterlagen. Darüber hinaus können auch Geschäftsbriefe, Lieferscheine, Bestellungen, Angebote, usw. digital archiviert werden. Dies stellt ein schnelleres Wiederauffinden der Belege sicher und vereinheitlicht die Ablagestruktur in Ihrem Unternehmen.

Wir unterstützen Sie gerne bei der Einrichtung eines Prozesses für die Digitalisierung Ihrer Unterlagen. Gerne informieren wir Sie in einem persönlichen Gespräch über individuelle Möglichkeiten für Ihr Unternehmen.

Belege einfach abfotografieren und sofort auf sicherem Weg ins elektronische Belegarchiv transferieren – das macht die App DATEV Upload mobil möglich.

Papier-Belege, die revisionssicher im DATEV-Rechenzentrum archiviert werden sollen, werden in der Regel via Scanner digitalisiert. Mit DATEV Upload mobil geht das auch mit dem Smartphone. Der Anwender kann damit den Beleg gleich dort, wo er entstanden ist, einfach erfassen. Das ist insbesondere bei Belegen über Kleinstbeträge praktisch, die bar bezahlt werden. Quittungen für das Parkhaus oder den Parkplatz, der Einkaufsbeleg für Putzmittel im Supermarkt, der Tankbeleg oder die Portoquittung stehen über den neuen Weg umgehend zur Verfügung.

Vorteile und Anwendung

Die App punktet zudem in Sachen Sicherheit: Die Belegbilder werden verschlüsselt übertragen und der Zugriff auf den Belegbestand ist mit der Sicherheitsfunktion DATEV SmartLogin geschützt. Um den oder die Belege ins Rechenzentrum zu übertragen, authentifiziert sich der Nutzer mittels Eingabe seiner PIN mit DATEV SmartLogin – einer weiteren App, die für nötige Absicherung des Zugriffs auf seinen Belegbestand sorgt und vom Sicherheitsniveau mit einer physischen SmartCard vergleichbar ist. Zur erstmaligen Nutzung der App setzen Sie sich bitte mit uns zwecks Registrierung in Verbindung.

Nach erfolgreicher Anmeldung kann der Anwender dem aktuellen Upload einen Belegtyp (z.B. Rechnungseingang, Kasse) zuordnen. Mit einem weiteren Klick lässt sich der Upload über eine gesicherte Verbindung anstoßen.

Die Belege stehen dann umgehend in Unternehmen online für die weitere Verarbeitung in den einzelnen Anwendungen bereit, mit denen sich vom Angebot bis zur Zahlung der komplette kaufmännische Prozess im Unternehmen abwickeln lässt. Dabei werden die enthaltenen Informationen automatisch per OCR-Erkennung identifiziert und können unkompliziert in die jeweilige Anwendung übernommen werden. Auch die Steuerberatungskanzlei hat Zugriff auf die in dieser gemeinsam nutzbaren Plattform gespeicherten Daten.

DATEV Upload mobil steht den Anwendern von Unternehmen online kostenfrei zur Verfügung. Derzeit gibt es die App ausschließlich für das Betriebssystem iOS – sie lässt sich also mit dem iPhone oder iPad verwenden. Für die Nutzung muss auf dem Gerät zudem das ebenfalls kostenlos erhältliche DATEV SmartLogin installiert sein. Beide Apps stehen im AppStore von Apple zum Download bereit.

Eine Umsetzung für Android-Systeme ist in Arbeit.

Unsere Mandanten

Eigentlich sind unsere Mandanten genau wie Sie!

Wir betreuen:

  • Privatpersonen und Arbeitnehmer
  • Unternehmer und Unternehmen aller Rechtsformen und Branchen wie bspw. Gastronomie und Hotellerie, Einzel- und Großhändler, Bauindustrie, Speditionsbranche und Handwerk, Freiberufler, Finanzdienstleister und sonstige Dienstleistungsunternehmen bspw. aus dem medialen Sektor, Maschinenbauer und Automobilzulieferer.

Egal ob auf dem Festland oder den Ostfriesischen Inseln, auf die wir hier sehr stolz sind und zu denen wir traditionell einen sehr engen Kontakt pflegen.

Besondere Erwähnung verdient auch die ostfriesische Landwirtschaft, die wir als eine der letzten Steuerberatungsgesellschaften in Ostfriesland überhaupt qualifiziert beraten können. Dass dies so ist liegt insbesondere in der Verantwortung unseres langjährigen Mitarbeiters Jürgen Hoffmann, der sich in der Branche über viele Jahre hinweg einen Namen machen konnte und bei unseren Landwirten, egal ob jung oder alt, ein gern gesehener Gast ist.

Newsletter

Kiek mal rin!

Melden Sie sich für unseren Newsletter an.

Unsere Newsletter erscheinen sechs Mal im Jahr und geben Ihnen einen Überblick über besonders interessante Themen aus Gesetzgebung und Rechtsprechung, die Sie nicht verpassen sollten. Entspannt bei einer Tasse Tee zu lesen und ansprechend illustriert. Wir freuen uns über Ihre Anmeldung.

* = Benötigte Eingabe

Karriere

Hier landen Sie sicher richtig.

Aufgrund unseres ständig wachsenden Mandantenstammes suchen wir kurzfristig
einen Steuerfachangestellten / Steuerfachwirt (m/w) in Vollzeit

Sie haben Ihre Ausbildung zum Steuerfachangestellten erfolgreich abgeschlossen und idealerweise bereits Erfahrungen in der Praxis sammeln können. Wir arbeiten unter Einsatz der aktuellsten Datev-Software und bieten Ihnen einen modernen und krisensicheren Arbeitsplatz, regelmäßige externe Fortbildungen und tolle Kollegen mit Spaß an der Arbeit. Idealerweise sollten Sie dem technischen Fortschritt gegenüber aufgeschlossen sein, wir haben ein „papierloses Büro“ und legen viel Wert auf Digitalisierung.

Auch Berufsanfänger, die ihre Ausbildung im Sommer 2017 abgeschlossen haben, sind herzlich eingeladen, sich bei uns zu bewerben

Rückfragen oder Bewerbungen richten Sie bitte an:

Herrn Dipl.-Kfm. StB Jens Stöbener

Große Mühlenstraße 21 | 26506 Norden

karriere@ostfrieslandberater.de

Kontakt

Ihr Weg zu uns ist ganz einfach.

Jens Stöbener Steuerberatung

Große Mühlenstraße 21 | 26506 Norden
T: 04931 9277 – 0 | F: 04931 9277 – 25

moin@ostfrieslandberater.de

 

Mo-Do 7:30 Uhr – 13:00 Uhr
14:00 Uhr – 17:30 Uhr
Fr 7:30 Uhr – 12:45 Uhr

 

In Kooperation mit der Maack & Company Gruppe, Hamburg